Startseite Webkatalog Warenkorb Kontakt
Sie sind hier:   Allgemeine Geschäftsbedingungen
 Warenkorb
Zum Warenkorb Hier geht's zum Warenkorb und zur Bestellung.
Ihr Warenkorb enthält keine Artikel.
 Artikelsuche

Suchen Sie hier nach einem Artikel.
 Kontakt
Kontakt Fragen?
Wünsche?
Anregungen?
Schreiben Sie uns, über unser Kontaktformular!
 Highlights
7709100_t.jpg
Hier geht's zu unseren Topsellern.
 Restposten
7702885_t.jpg
Wenn weg, dann weg!
Supergünstige Restposten!

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)


1. Anwendungsbereich

1.1 Im Rahmen von Go-Starline gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Mündliche Nebenabreden wurden nicht getroffen.
Die AGB können von Ihnen für den Zweck der Online-Bestellung auf Ihrem Rechner abgespeichert werden.

1.2 Bei Go-Starline handelt es sich um einen Geschäftsbereich der Firma BerTo GmbH, 10627 Berlin, Kantstraße 97.


2. Vertragsschluss

2.1 Beim Go-Starline Shopping können Sie bequem rund um die Uhr im Internet, auch am Wochenende, bestellen. Der Vertrag kommt zustande, wenn das von ihnen ordnungsgemäß ausgefüllte Bestellformular von Go-Starline mittels E-Mail bestätigt worden ist. Preisangaben erfolgen nach bestem Wissen. Sollte die Go-Starline Website trotzdem einmal einen offensichtlichen Fehler, wie etwa Schreib- oder Rechenfehler aufweisen, behalten wir uns vor, den korrekten Preis zu berechnen. In diesem Falle gewähren wir Ihnen ein sofortiges Rücktrittsrecht, wenn Sie damit nicht einverstanden sein sollten.

2.2 Die Bestellung steht unter dem Vorbehalt richtiger und rechtzeitiger Warenverfügbarkeit. Bei Nichtverfügbarkeit der Ware werden Sie unverzüglich informiert sowie bereits erbrachte Gegenleistungen ebenso umgehend erstattet.


3. Widerrufsrecht

3.1 Unser Anliegen ist es, dass Sie mit der Bestellung optimal zufrieden sind. Sie können jedoch Ihre Warenlieferung innerhalb von zwei Wochen gegenüber Go-Starline reklamieren.
Im wesentlichen gelten danach folgende Grundsätze:

3.2 Die Reklamation kann schriftlich, per E-Mail oder durch Rücksendung der Ware erklärt werden. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Bei folienverpackten Waren erlischt das Widerrufsrecht sobald die Verpackung geöffnet wurde. Nach Ausübung des Widerrufs sind Sie zur vollständigen Rücksendung der Ware auf unsere Kosten und Gefahr verpflichtet. Bei einem Wert der Bestellung bis 40,00 € sind die Rücksendungskosten vom Kunden selbst zu tragen, es sei denn die gelieferte Ware entspricht nicht der bestellten. Bitte senden Sie die Ware an: BerTo GmbH, 10627 Berlin, Kantstraße 97. Der Kaufpreis wird nach Eingang der Ware bei vorstehender Adresse und vorbehaltlich nachstehender Ziff. 3.3 erstattet.

3.3 Hat der Besteller eine Verschlechterung, den Untergang oder die anderweitige Unmöglichkeit der Warenrückgabe zu vertreten, ist die Wertminderung oder der Warenwert zu ersetzen. Ebenso ist vom Besteller bei einer bestimmungsgemäßen Ingebrauchnahme der Ware Wertersatz zu leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung ausschließlich auf die Prüfung der Ware zurückzuführen ist. Eine solche Prüfung darf allerdings nur kurzfristig und ohne feststellbare Beanspruchung der Ware erfolgen, um deren Wertminderung und den ansonsten daraus folgenden Wertersatz zu vermeiden.


4. Lieferung

4.1 Die Lieferung der Ware erfolgt, soweit mit Ihnen nichts anderes vereinbart worden ist, ab Lager an die angegebene Lieferadresse. Wir bemühen uns, die bestellte Ware innerhalb von 2 bis 3 Werktagen ab Angebotsbestätigung, spätestens aber innerhalb einer Woche zu liefern.

4.2 Mit Anlieferung der Bestellung geht die Gefahr für die bestellten Waren, auch bei Teillieferungen, auf den Kunden über. Nimmt der Besteller die gelieferte Ware nicht ab, steht Go-Starline nach fruchtlosem Ablauf einer Nachfrist von zwei Wochen das Recht zu, vom Vertrag zurückzutreten oder Schadensersatz zu verlangen. Die gelieferten Waren sind auch in Fällen unerheblicher Mängel vom Besteller unbeschadet seiner Gewährleistungsrechte anzunehmen.


5. Datenschutz

Alle für die Geschäftsabwicklung notwendigen personenbezogenen Daten werden unter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Teledienstedatenschutzgesetzes (TDDSG) gespeichert und vertraulich behandelt. Es wird darauf hingewiesen, dass Go-Starline die im Zusammenhang mit der Vertragsbeziehung erhaltenen Daten erheben, speichern, verarbeiten und nutzen wird, soweit dies für die ordnungsgemäße Bestellabwicklung und Information erforderlich ist.


6. Bezahlung

6.1 Mit Versendung der Bestellung wird der Kaufpreis fällig und ist spätestens binnen 7 Tagen ab Bestellbestätigung zu bezahlen. Die Bezahlung erfolgt per Vorkasse.

6.2 Mindestbestellwert/Versandkosten: Für eine Bestellung bei Go-Starline muss kein Mindestbestellwert erreicht werden! Die Versandkosten innerhalb Deutschlands (Festland) für eine Bestellung bei Go-Starline betragen pauschal 3,95 €. Ab einem Warenwert von 50,00 € erfolgt die Lieferung innerhalb Deutschlands (Festland) versandkostenfrei!


7. Gewährleistung / Beanstandungen

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen mit folgenden Besonderheiten:

7.1 Mängel sind uns von Bestellern unverzüglich nach Entdeckung mitzuteilen.

7.2 Bei berechtigten Beanstandungen ist der Besteller berechtigt, gemäß den gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen Nacherfüllung und in den gesetzlich vorgesehenen Fällen insbesondere bei Fehlschlagen der Nacherfüllung, vom Vertrag zurückzutreten oder den Kaufpreis zu mindern. Bei Rücktritt vom Vertrag ist der Besteller zur vollständigen Rücksendung der Ware auf Kosten der Fa. BerTo verpflichtet.

7.3 Ihr Ansprechpartner bei Gewährleistungsfragen oder Beanstandungen ist unser Call Center. Sie erreichen uns unter 033398 69276 von Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr. Oder schreiben Sie uns einfach.

7.4 Eigenschaften der Produkte werden von Go-Starline nicht garantiert, es sei denn die Garantie erfolgt ausdrücklich. Go-Starline haftet nur für Schäden an der Ware selbst. Insbesondere stehen dem Besteller Schadensersatzansprüche wegen etwaiger Mangelfolgeschäden nur dann zu, wenn eine ausdrücklich garantierte Eigenschaft nicht vorliegt sowie durch die Garantie das Risiko des eingetretenen Mangelfolgeschadens ausgeschlossen werden sollte. Weitergehende Ansprüche des Bestellers - gleich aus welchem Rechtsgrund - sind ausgeschlossen.

7.5 Vorstehender Haftungsausschluss nach Ziff. 7.4 gilt nicht in Fällen grober Fahrlässigkeit und Vorsatz sowie bei Verletzung von Gesundheit und Leben. Außerdem nicht bei Ansprüchen nach dem Produkthaftungsgesetz, in Fällen des Verzugs oder von Go-Starline zu vertretender Unmöglichkeit sowie bei Rechtsmängeln. Des weiteren nicht, wenn eine wesentliche Vertragspflicht von Go-Starline schuldhaft verletzt worden ist. Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist die Haftung mit Ausnahme von Vorsatz, grober Fahrlässigkeit oder dem Vorliegen zugesicherter Eigenschaften auf den vernünftigerweise vorhersehbaren Schaden begrenzt.


8. Anwendbares Recht / Gerichtsstand

Für alle im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung entstehenden Meinungsverschiedenheiten und Rechtsstreitigkeiten gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Für den Fall, dass der Besteller bei Klageerhebung keinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort im Inland hat oder diese Go-Starline nicht bekannt sind und/oder der Besteller Kaufmann ist, wird Eberswalde als Gerichtsstand vereinbart.


9. Salvatorische Klausel

Sind oder werden einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen und/oder des durch sie ergänzten Vertrages unwirksam, so wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen nicht berührt und der Vertrag und diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben im übrigen für beide Teile wirksam.